Über den Zaunkönig

 

Abenteuerliche Gründungsgeschichte

Alles begann im Jahr 2005 mit der Eröffnung eines kleinen Geschenkeladens namens Zaunkönig in Straupitz / Spreewald gegenüber des Tourismusmagneten, der Holländer Windmühle. Der damalige Inhaber Frank Ziener, gebürtiger Straupitzer, arbeitet als Ingenieur in der Automobilindustrie und lebte zum damaligen Zeitpunkt in Braunschweig, ließ in seinem Elternhaus die Tiefgarage zu einer Geschäftsfläche ausbauen.

 

Am 2. September 2005 war es dann so weit. Der kleine „Zaunkönig“ in Straupitz wurde geboren. Von Anfang an mit dabei und mit Rat und Tat an der Seite von Frank stand Marcus, Architekturstudent und leidenschaftlichen Kreativkopf. Viele tolle Produktideen, eigene außergewöhnliche Likörkreationen, die Möglichkeit all diese zu Verkosten in Kombination mit einem stilvollen behaglichen Ambiente bescherte dem kleinen Laden viele begeisterte Kunden aus der Region und dem Tourismus.


Im Jahr 2009 entstand in Lübbenau, also auf der anderen Seite des Spreewaldes unser zweites kleines Lädchen. Mit ein wenig mehr Platz und neuen gestalterischen Ideen gelang uns auch dort ein Wohlfühl-Ambiente, das zum stöbern, probieren und wiederkommen animiert. Das kleine Einzelunternehmen wurde im gleichen Augenblick zu unsere neuen Firma, der ZIB GmbH (Ziener / Bullan) umgegründet.

 

Im März 2012 wurde die Führung des Onlineshops sowie des Ladengeschäftes in Lübbenau in die Hände der langjährign Mitarbeitern Karola Bundt übergeben. Sie kümmert sich fortan um sämtliche Bestellungen und berät nach wie vor kompetent Einheimische als auch Touristen im Laden.

 

Möglichkeit des Importes

Im letzen Jahr haben wir damit begonnen, unter den Leitsätzen der gerechten Handelsbeziehungen, eigene Produkte produzieren lassen und zu importieren. Frank Ziener koordiniert diesen Prozess vor Ort in Shanghai. So gelingt es uns hier in Deutschland, mit tollen außergewöhnlichen Produkten und guten Preisen zu punkten. Unser Ziel ist es, unseren Kunden zu zeigen, dass in China produzierte Waren durchaus qualitativ hochwertig und haltbar sein können. In vielen Köpfen ist diese Ansicht leider nicht verankern. Wer aber versteht, dass das Verhältnis von Preis zu erwartender Qualität stimmen muss, gibt auch gerne mal einen Euro mehr aus.

Unsere Liköre

2009 haben wir, gemeinsam mit unserem Geschäftspartner Herr Lies (Destillateur-Meister) begonnen, eigene Liköre zu entwickeln und zu produzieren. Den Vertrieb übernehmen wir selbst, nahezu alles ist hier möglich.

Internet & Online-Shop

Das Internet erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Man kann stöbern, vergleichen, noch mal überlegen und problemlos bezahlen. Auch dem Zaunkönig ist diese Tendenz durchaus bewusst und so gibt es seit bereits 3 Jahren einen kleinen Zaunkönig-Internetshop, um unsere Klassiker wie den „Likör in Tüten“ oder den Kleinen Maulwurf ganz einfach nachbestellen zu können. Dieser wurde nun grundlegend überdacht, verbessert und neu gestaltet und so starten wir 2010 mit altbewerten Klassikern und vielen neuen Rubriken unsere neue Präsenz im Internet: zaunkönig-geschenke.de